Sie befinden sich hier:
 

Brandgefahr Ofenrohr

Die Rauchrohre von Kaminöfen unterliegen nicht der Kehrpflicht , die Betreiber sind selbst für die regelmäßige Reinigung verantwortlich . Der Ruß muß entfernt werden da sonst giftiges CO aus dem Ofen austreten kann oder der Ruß im Rohr sich entzündet...
01.09.2018 14:05:59 Zur kompletten Meldung

Schornsteinfegen ist ein schmutziges Geschäft

Gerne übernehmen wir diese Artbeiten für Sie Unsere Leistungen im Überblick : - Schornsteinreinigung - Abgasmessung - Rauchwarnmelder - Feststoffmessung - Gashausschau - Energieausweis - uvm. wir erstellen Ihnen  für alle nicht hoheitlichen A...
01.09.2018 13:00:25 Zur kompletten Meldung

Aufgaben des Schornsteinfegers

Aufgaben des Schornsteinfegers Im Interesse der Betriebs- und Brandsicherheit von Feuerstätten, des Umweltschutzes und der Energieeinsparung, hat der Staat bestimmt, welche Schornsteine, Abgasleitungen, Feuerstätten, Rauch- und Abgasrohre...
01.11.2016 12:36:13 Zur kompletten Meldung

Ihre Schornsteinfegermeisterin stellt sich vor

Liebe Kunden , heute möchte ich mich kurz bei Ihnen vorstellen . Seit über 24 Jahren übe ich den Beruf  als Schornsteinfegerin aus , seit 1999 als Schornsteinfegermeisterin und Energieberaterin im Handwerk , 2018 Weiterbildung zur Brandsc...
11.08.2016 21:47:34 Zur kompletten Meldung

Schornsteine müssen regelmäßig gereinigt werden

Wir sorgen dafür das der brennbare Ruß aus dem Schornstein entfernt wird . Sollte das nicht in regelmäßigen Abständen geschehen kann es zu einen Rußbrand  kommen . Durch eine regelmäßige Kehrung des Schornsteins können Schäden am Gebäu...
21.08.2016 14:08:15 Zur kompletten Meldung

Die neue Kehr- und Überprüfungsordnung - KÜO

Im April 2013 ist die novellierte Kehr- und Überprüfungsordnung (KÜO) bundesweit in Kraft getreten.   Die neue KÜO wurde an das ebenfalls 2013 novellierte Schornsteinfeger-Handwerksgesetz (SchfHwG) angepasst.   Die KÜO dien...
03.05.2013 11:16:15 Zur kompletten Meldung

Leises Gift. Schützen Sie sich vor Kohlenmonoxid.

In geschlossenen Räumen kann bei nicht ausreichender Versorgung von Feuerstätten mit Verbrennungsluft - Kohlenmonoxid (CO) entstehen. Kohlenmonoxyd ist ein geruchloses, hoch giftiges Gas. Eine unvollständige Verbrennung und damit Kohlenmonoxyd kann z...
30.04.2012 11:57:55 Zur kompletten Meldung


Tanja Bothur
Schornsteinfegermeisterin
Kemnader Str. 61
44797 Bochum
Deutschland

Telefon:+49 234 5399460
Mobil:+49176 345 80 787
E-Mail: